Über mich

Meine 25-jährige Mitarbeit bis 1995 in einem Konzern als Schreibkraft, Sekretär und Assistent entspricht dem heutigen Kaufmann für Bürokommunikation. Seit 1987 arbeite ich beruflich mit Personal Computern.

Der freie Journalist Lennart Laberenz erdreistet sich, von mir das Bild eines Verlierers und Versagers zu zeichnen - vielleicht, weil mir ein akademischer Hintergrund fehlt? Er nennt in seinem vermeintlichen "Portrait" von mir meinen Namen und meinen Wohnort, ohne aber Links zu meinen Internetseiten zu platzieren. Folgende Sachverhalte verschweigt Lennart Laberenz schamhaft:

Meine Angebote als Programmierer von Internetseiten und als Autor von Pressetexten habe ich aus meiner permanenten Fortbildung und Kundenpraxis seit 2004 erschaffen. Diese Internetpräsenz spiegelt daher meine konsequente Ausrichtung auf diese beiden Felder wider, die ich mir autodidaktisch erarbeitet habe. Interaktion im Internet ist stärker als alle anderen Dienstleistungen einem fortlaufenden Wandel und einer ständigen Neuausrichtung auf Kundenanliegen unterworfen.

public effect :: öffentliche Wirkung :: www.publicEffect.com

Als freier Autor wirke ich seit 1999 im Internet, um gesellschaftlichen Themen im deutschen Sprachraum mehr Öffentlichkeit zu verschaffen. Seit 2008 schreibe ich für Kunden Pressetexte und verteile diese über Fachdienstleister im Internet.

Beim Gestalten von Internetseiten verhelfe ich Ihnen zu eindeutigen Wettbewerbsvorteilen durch DAO, der Digital Asset Optimization: Texte und Bilder, Filme und News vervielfachen gefundene relevante Suchergebnisse.

Meine Kunden im Fokus

Vertrauen und Kundenzufriedenheit führen zu Stammkunden. Wenn sich Unternehmen an mich wenden, die in ihrer jeweiligen Branche bereits finanziell erfolgreich agieren, dann bestätigt dieser Umstand viel mehr tatsächlich vorhandene Fähigkeiten und wiederholbare Ergebnisse als die bestandene Prüfung nach einer abgeschlossenen Ausbildung erwarten läßt. Die vielfältigen praktischen Erfahrungen im Internet mit all ihren Höhen und Tiefen vermittelt nur das Leben selbst.

Öffentliche Anerkennung

Wenn loyale Weggefährten und Kooperationspartner sich ebenfalls hervorragend entwickeln und den "Bundesverband professioneller Werbetexter Deutschland e.V." gründen, dann ist es mir eine Ehre, mich dort als Mitglied einzubringen. Präsident Andreas Herrmann: "Wir sind ein Verband für engagierte Profitexter. Daher bürgt das Logo des BPWD auf dem Internetauftritt eines Werbetexters oder einer Agentur für hochwertige Texte."

Persönliches

Einer meiner Deutschlehrer, der beste von allen, pflanzte mir die Liebe zur deutschen Sprache ins Herz. So war ich stark motiviert, meine Ausdrucksmöglichkeiten auch ohne das Studium von Schriftstellerei, Journalismus oder Germanistik zu entwickeln.

Ich behaupte: Die Hauptlast liegt bei jedem Menschen selbst und nicht bei den Vertretern der öffentlichen Verdummungsanstalten. Vom Studienrat bis zum Studiendirektor obliegt diesen nur, Untertanen zu formen. Als ich mit drei Fünfen und einer Sechs das Gymnasium nach einem Jahr Oberstufe verließ, konnte niemand voraussehen, dass ich seit 2010 sehr gut als Autor honoriert werde.

Siehe auch ...

Master mit 1,6 - Leben mit Hartz IV

Dr. Habenichts kommt nach Hause